Apowersoft Free Audio Recorder 3.0.7

Der Recorder nimmt Audio über Mikrofone und Webradios auf

  • Kategorie:

    Aufnahme

  • Version:

    3.0.7

  • Arbeitet unter:

    Windows 10 / Windows 8.1 / Windows 8 / Windows 7 / Windows Vista / Windows 2003 / Windows XP / Windows 2000 / Windows 98

  • Programm in:Bei Deutsch
  • Programm-Lizenz:Kostenlos
  • Vote:
    6,2 (21)

Der Apowersoft Free Audio Recorder bietet die Möglichkeit, alles, was über den Computer gehört wird, aufzunehmen und in einem gängigen Audioformat abzuspeichern.

Dieses starke Audio-Tool macht es tatsächlich möglich, jeden Sound, der innerhalb des Computersystems erzeugt wird, aufzuzeichnen. Diese Eigenschaft macht den Apowersoft Free Audio Recorder zu mehr als nur einem Diktiergerät, mit welchem man seine eigene Stimme oder den eigenen Gesang aufnehmen kann. Der Audio Recorder lohnt sich somit für sehr viele Nutzer, weil seine Zielgruppe nicht etwa auf Sänger und dergleichen beschränkt ist. Vielmehr eignet er sich für alle Audiofans, die bestimmte Tonsequenzen abspeichern wollen.

So ist es Gamern beispielsweise möglich, eine besonders gut gelungene Storyline eines Spiels zu bewahren - auch für die Zeit, in welcher das Spiel nicht mehr spielbar ist - indem man ein Game einfach beim Spielen aufnimmt und ggf. zurechtschneidet. In diesem Falle kann man sich aus einem gekauften PC-Spiel, dessen Handlung und Charaktere man besonders lieb gewonnen hat, aufnehmen und eventuell sogar zu einem Hörspiel umwandeln. Die erstellten Dateien lassen sich dann in gängige Dateiformate abspeichern - so zum Beispiel im Mp3-Format, wodurch sie auf zahlreichen Wiedergabegeräten gehört werden können. Daher ist es freilich möglich, die Handlung des Lieblingsspiels u.a. im Urlaub, im Flugzeug oder im Auto zu hören und die Story Revue passieren zu lassen.

Doch der Free Audio Recorder von Apowersoft vermag noch viel mehr. Wird über das Internet Musik gestreamt, kann diese ebenfalls aufgenommen und auf diese Weise konserviert werden. Diese Funktion eignet sich für all jene, die in den 1990er Jahren noch Musik vom Radio auf eine Kassette aufgenommen hätten. Dieses Feature ist also besonders für Musikfans sehr attraktiv, da hier bares Geld gespart werden kann. Was bereits für die Game-Aufnahmen galt, gilt freilich auch für die aufgenommenen Streams: Diese können in verschiedenen gängigen Audioformaten abgespeichert werden, so dass der Song auch auf anderen Abspielgeräten gehört werden kann, auf welchen der Free Audio Recorder nicht installiert ist.

Und zuletzt ist der Audio Recorder ein klassischer Rekorder, der auf Wunsch exklusiv über ein Mikrofon aufnimmt. Dies ist natürlich für Sänger oder Filmemacher wichtig, die darauf angewiesen sind, eine saubere, separate Audiospur zu erhalten, die an kein Video gebunden ist. Zwischen der obigen Funktion - also zwischen dem Aufnehmen eines jeden Tons und der exklusiven Aufnahme über ein Mikrofon kann geswitched werden. Dieser Optionspunkt findet sich in einem übersichtlichen Menü, das man sofort entdeckt.

Im Ganzen ist die Bedienung des Apowersoft Free Audio Recorder beispielhaft einfach, während das Interface sehr ansprechend gestaltet ist. Das macht den Audio Recorder nicht nur zu einer hübschen App, sondern auch zu einer gut bedienbaren. Der einzige Nachteil des Audio Recorder ist der, dass es sich lediglich um einen Recorder, nicht aber um eine Schneidesoftware handelt. Wer die spätere Datei (siehe oben!) schneiden möchte, benötigt hierfür eine separate Software. Alles in allem aber ein überzeugendes Produkt!

Vorteile

  • Nimmt alle Systemsounds auf
  • Wahlweise auch Aufnahme über das Mikro
  • Kann Audiostreams aufnehmen
  • Freeware

Nachteile

  • Kein Schneidewerkzeug

Andere zu erwägende Programme

User Meinungen auf Apowersoft Free Audio Recorder